Verkörperte Meditation - Verankere Dich in Deinem Sein

mit Fiona Ballmer (in Deutsch) YogaSchweizLogo_h80 YCH_LABEL_Teacher_XS_RGB_h80

Offizielle Weiterbildung von Yoga Schweiz 2024

Flyer Weiterbildung Verkörperte Mediation

4-wöchiger Online Kurs
Daten: 11. April, 18. April, 25. April und 2. Mai 2024
Zeit: 8.30 - 10.30 Uhr
Ort: Online

Kursbeschreibung: In der verkörperten Meditation des Realization Process geht es darum, in einen tiefen inneren Kontakt mit sich selbst zu kommen. Indem wir im gesamten inneren Raum unseres Körpers präsent sind, öffnen wir uns der Erfahrung der Stille in uns. Indem wir unseren Körper vollständig bewohnen, erhalten wir Zugang zu natürlichen Qualitäten unseres Wesens wie Kraft, Liebe oder Freude. Auch für erfahrene Meditierende können diese verkörperten Meditationen und Embodiment-Übungen eine Bereicherung sein.

Kursinhalt:

  • Lerne verkörperte Meditationen und Embodiment-Übungen des Realization Process kennen
  • Komme tief in Kontakt mit Dir und verankere Dich in Deinem Sein
  • Öffne Dich für die Erfahrung der Stille, welche alles durchzieht
  • Lerne verschiedene Eintrittspforten in die Erfahrung des reinen Bewusstseins kennen
  • Verbinde Dich mit den natürlichen Qualitäten deines Seins wie beispielsweise Liebe, Kraft oder Klarheit.
  • Verbinde Dich mit Deinem Zentralkanal und öffne Dich für die subtile Energie, welche diesen durchströmt.
  • Bleibe auch im Alltag mehr und mehr mit der tieferen Dimension deines Seins verbunden

Kursziel: Ganz präsent zu sein in unserem Körper. Uns tief in uns selbst zu verwurzeln. Uns für die Erfahrung von Stille in uns zu öffnen und auch im Alltag mehr und mehr mit unserer spirituellen Dimension und dem Reichtum unseres Wesens verbunden zu sein.

Kursleitung: Fiona Ballmer, dipl. Yogalehrerin YCH, Senior Realization Process Teacher

Kurskosten: Yoga Schweiz Aktivmitglieder: CHF 150.-, Nichtmitglieder: CHF 160.-
Anmeldeschluss: 22. März 2024
Anmeldung: info@fionaballmer.ch

FN: 8 Std.
Anzahl Teilnehmer: min. 4, max 14
Rücktritt: Wird eine schriftlich bestätigte Reservation widerrufen, ohne dass jemand anders von der Warteliste einspringt, werden folgende Kosten verrechnet: bis sieben Tage vor Kursbeginn 30% des Kursgeldes; zu späterem Zeitpunkt 100% der Kurskosten.

Info: Die Teilnehmer erhalten einzelne Meditationen als Audio-Aufnahme.

Flyer Weiterbildung Verkörperte Mediation


Back